Kredit für Boot

Kredit für YachtVielleicht kennen Sie den berühmten Werbespruch: „Mein Haus, mein Auto, mein Boot“? Er wird gerne synonym für Status verwendet und gewinnt im Zusammenhang mit einem Kredit für den Bootskauf eine besondere Bedeutung.

Denn ein Boot zu kaufen, das ist keineswegs nur den gutbetuchten vorbehalten. Es kommt natürlich auf Art und Ausführung des Bootes an, hier bietet der Markt von einfachen Segelbooten, über Motorboote bis hin zu Luxusyachten wirklich alles.

Ein Boot steht für Freizeitvergnügen, es ist aber auch eine Art „Feriendomizil“, denn je nach Ausstattung ersetzt es die Ferienwohnung oder die Hotelunterkunft und zeigt so langfristig großes Sparpotential. Es finden sich verschiedene Möglichkeiten, den Kredit für ein Boot zu realisieren.

Ratenkredite für die Bootsfinanzierung – Unsere Top 3 im Juni 2017


1smava
smava
> Mit einer Anfrage, Ihr persönliches Angebot von bis zu 17 Banken anfordern und einfach das Günstigste wählen.

> sehr hohe Kreditwahrscheinlichkeit
Zum Anbieter
2norisbank Ratenkredit
norisbank Kredit
> Niedrigzins-Garantie: Günstigstes Angebot oder 50€Zum Anbieter
3DSL Bank
DSL Bank Kredit
> Lange Laufzeiten von bis zu 10 Jahren möglich!Zum Anbieter
Weitere Angebote in unserem >> Kreditrechner <<

Raten- und Rahmenkredite ohne Verwendungszweck

Kreditbeträge von 1.000 bis über 50.000 Euro stehen bei den Kreditvarianten Raten- und Rahmenkredit zur Verfügung, was auch die Finanzierung eines Bootes mit entsprechendem Kaufpreis ermöglicht. Der Ratenkredit kennzeichnet sich durch eine bei Vertragsabschluss festgelegte Laufzeit sowie eine fixen Zinssatz. Die Tilgung erfolgt in monatlich gleichbleibendem Raten. Je länger die Laufzeit, umso geringer meist der Sollzins.

Der Rahmenkredit wird für unbestimmte Zeit zur Verfügung gestellt, im Rahmen der Kreditlinie kann der Kreditnehmer nach Bedarf die komplette Summe auf einmal oder Teilbeträge abrufen. Zinsen werden nur für tatsächlich verfügte Beträge in Rechnung gestellt. Neben dem monatlichen Mindestbetrag, der sich meist prozentual an der Kreditsumme bemisst, sind Sonderzahlungen und auch die komplette Tilgung möglich.

Der Kredit für ein Boot ist als Raten- oder Rahmenkredit ohne Verwendungszweck denkbar und wird von zahlreichen Direktbanken angeboten. Ein Konditionsvergleich, der die beiden Kreditformen als auch die Konditionen der unterschiedlichen Angebote beinhaltet, hilft dabei, den geeigneten Kredit für die persönlichen Ansprüche zu finden.

Spezielle Bootskredite

Einige Kreditinstitutionen haben den expliziten Kredit für den Bootskauf im Programm, den sie zu besonderen Konditionen anbieten. Dabei handelt es sich meist um Finanzierungsunternehmen, die mit Yachtgesellschaften zusammenarbeiten oder sich auf dieses Metier fokussieren. Solche Bootskredite sind mit Autokrediten vergleichbar. Auch hier kann der Kauf eines Bootes bei einem Händler vielfach mit einer Finanzierung gekoppelt werden. Als Sicherheit für den Kredit dient bei einem derartigen Arrangement das Boot. Voraussetzung für den Abschluss des Kreditvertrages bei spezialisierten Kreditinstituten ist in der Regel eine Vollkaskoversicherung für das Boot.

Kredit für Boot: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,76 von 5 Punkten, basierend auf 21 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...